art-in.de/berlin
[Langes Datum]

 

Guten Tag [Opt1] [nachname],

der Newsletter informiert über das zeitgenössische Kunstgeschehen
im deutschsprachigen Raum und in Berlin. (im Netz lesen)

- Ein Zitat
- art-in.de
- art-in-berlin
- Ein Webtipp
- Informationen zum Newsletter

Ateliers:



Auf art-in.de/share finden Sie Angebote und Gesuche zu Ateliers.

Ein Zitat:

Am 20. Juni 1887 wurde Kurt Schwitters in Hannover geboren (gest. 8. Januar 1948 in Kendal, UK). Anfang der 20er Jahre beginnt Kurt Schwitters in seinem Haus mit dem „Merzbau“ - einer allmählich wachsenden Raumplastik aus Holz, Gips, Papier, Zetteln und verschiedensten Zeitungsfragmenten. Unter dem Begriff „Merz“ fasste er ab 1918 sein gesamtes künstlerisches Werk zusammen, auch seine Gedichte wie bspw. „An Anna Blume“ oder das Lautgedicht „Ursonate“.

Kurt Schwitters "Das Ende ist der Anfang jeden Endes"




Meldungen art-in.de



Werkabbildung


SEBASTIÁN DÍAZ MORALES. FICCIONARIO IV

nur noch bis 05.06.2017 | Museum für Gegenwartskunst Siegen
Das Imaginäre und Symbolische, die surrealen Welten des Traums, auch die unsere Alltagswelt durchdringenden fiktiven Realitäten von Warenwelt, Werbung und Fernsehen sind für Díaz Morales prägende Bestandteile unserer Lebenswirklichkeit, ... (Sponsored Contend)

Werkabbildung


Celeste Prize 2017, 9th edition

The international art prize which rewards the work of emerging and
mid-career artists, builds careers and brings recognition by art
curators and gallerists. (Anzeige)


Werkabbildung


Städelschule Rundgang

1. - 5.6.2017 | Staatliche Hochschule für Bildende Künste - Städelschule Frankfurt
Jahresausstellung der Studierenden der Städelschule


Werkabbildung klein


Personalien: Cristina Steingräber verlässt Hatje Cantz Verlag

Mai 2017
Die Geschäftsführerin und Verlegerin Dr. Cristina Steingräber verlässt nach mehr als zehn Jahren Ende Juni den Kunstbuchverlag Hatje Cantz. Ihr folgt ab Juli Holger Liebs nach, ehemals Chefredakteur des Monopol-Magazins.

Werkabbildung klein


Carolee Schneemann. Kinetische Malerei

31. 05. - 24. 09. 2017 | MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main
Im MMK 1 präsentiert das MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main eine umfassende Retrospektive zum Werk der US-amerikanischen Künstlerin Carolee Schneemann (* 1939 in Fox Chase, Pennsylvania), die 2015/16 bereits im Museum der Moderne Salzburg für große Resonanz gesorgt hat

Werkabbildung klein


Kunsthochschule für Medien Köln (KHM)


Filmpremieren, Gespräche, Vorträge, Rundgang im JUNI an der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) (Anzeige)

Werkabbildung klein


Artists against Aids. Ausstellung und Auktion für die Deutsche AIDS-Stiftung

25.5. – 6.6.2017 | Bundeskunsthalle, Bonn, kuratiert von Yilmaz Dziewior (Museum Ludwig Köln)
Elmgreen & Dragset, Alexandra Bircken, Victor Man, Rosemarie Trockel, Rirkrit Tiravanija und 35 weitere internationale Künstlerinnen und Künstler beteiligen sich an „Artists against Aids 2017“. (Anzeige)

Werkabbildung klein


Jakob Schnetz, Russisches Tagebuch

28. 05. - 13. 08. 2017 | Kunstverein Grafschaft Bentheim, Neuenhaus
In einem visuellen Tagebuch beschäftigt sich Jakob Schnetz mit dem Blick eines in Deutschland aufgewachsenen und somit westlich sozialisierten Menschen auf Russland.

Werkabbildung klein


Die andere Seite - Erzählungen des Unbewussten

25. 05. - 13. 08. 2017 | Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen
Ausgehend von Werken des österreichischen Künstlers Alfred Kubin (1877 bis 1959) beschäftigt sich die Ausstellung Die andere Seite – Erzählungen des Unbewussten mit der "phantastischen" Seite unseres Bewusstseins

Werkabbildung klein


Titos Bunker

27. 05 - 6. 08. 2017 | Württembergischer Kunstverein Stuttgart
Ausgangspunkt dieser Ausstellung, die vom 27. Mai bis 6. August 2017 im Württembergischen Kunstverein stattfindet, ist ein besonderer Ort: Titos Bunker in Konjic

Werkabbildung klein


WYHIWYG. JAMES WEBB

24.05. - 18.06.2017 | Bielefelder Kunstverein im Waldhof
Im zweiten Teil der Ausstellungsreihe WYHIWYG präsentiert der Bielefelder Kunstverein erstmals die mehrkanalige Soundinstallation »If you shouted into the night, what do you think the night would shout back in response?« (2017) des südafrikanischen Künstlers James Webb

Werkabbildung klein


TOP-0017

21. 05. - 25. 06.2017 | Kunsthalle Göppingen
Die insgesamt 23 aktuellen Meisterschülerinnen und Meisterschüler der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe sind vom 21. Mai bis 25. Juni 2017 mit ihrer Ausstellung TOP-0017 in der Kunsthalle Göppingen zu Gast

Werkabbildung klein


Richard Serra

20. 05. - 15. 10. 2017, Kunstmuseum Basel
Richard Serra (geb. 1938 in San Francisco) zählt zu den einflussreichsten Künstlern der Gegenwart. Er wird meist mit seinen monumentalen Aussenskulpturen aus Stahl in Verbindung gebracht ...

Werkabbildung klein


Stipendien für Medienkunst vergeben

Mai 2017 | Edith-Russ-Haus und Stiftung Niedersachsen
Ermöglicht durch die Stiftung Niedersachsen vergibt das Edith-Russ-Haus für Medienkunst jedes Jahr drei sechsmonatige und mit jeweils 10.000 Euro dotierte Arbeitsstipendien.

Werkabbildung klein


Andreas Mühe - Pathos als Distanz

19. 05. - 20. 08. 2017 | HAUS DER PHOTOGRAPHIE/DEICHTORHALLEN HAMBURG
Mit Andreas Mühe stellt das Haus der Photographie der Deichtorhallen vom 19. Mai bis 20. August 2017 erstmals das junge, vielversprechende Œuvre des deutschen Fotografen vor, dessen ästhetische Wahrnehmung von der Welt des Theaters ...

Werkabbildung klein


Isabel Albrecht

20. Mai bis 9. Juli 2017 | Kunsthalle Lingen
Isabel Albrecht wurde 1968 geboren und studierte von 2002 bis 2004 freie Kunst am Royal College of Art in London. Zeit ihres Lebens richteten ihr die Galerie hanfweihnacht in Frankfurt am Main sowie die Galerie Patrick Heide in London Einzelausstellungen aus

Werkabbildung klein


Prix Ars Electronica: Goldene Nicas 2017 vergeben

Mai 2017
Die PreisträgerInnen des diesjährigen Prix Ars Electronica kommen aus der Demokratischen Republik Kongo/Belgien/Deutschland, aus Kanada, Irland sowie aus Slowenien und Österreich.

Werkabbildung klein


Yuri Pattison «Trusted Traveller»

20. 05. - 6.08. 2017 | Kunst Halle Sankt Gallen
Co-Working-Büros, Newsrooms als Fabriken des Post-Faktischen und Logistikräume von Online-Megastores stehen im Zentrum des Interesses des irischen Künstlers Yuri Pattison

Werkabbildung klein


Michael Riedel CV

20. 05. - 13. 08. 2017 | Kunsthalle Zürich
Michael Riedel hat in den letzten zwanzig Jahren ein Werk geschaffen, das gerne missverstanden wird und sich mit anderen kaum vergleichen lässt.

Werkabbildung klein


Michael Dreyer Gemeinschaftsarbeiten / Society Pieces

19.05. - 20.08.2017 | Badischer Kunstverein, Karlsruhe
Der Badische Kunstverein freut sich mit „Gemeinschaftsarbeiten / Society Pieces“ die bislang umfangreichste Einzelausstellung des in Stuttgart lebenden Künstlers Michael Dreyer zu präsentieren

Helene von Oldenburg: Janssen Revisited
13. Mai bis 24. September 2017 | Horst-Janssen-Museum Oldenburg

David Rabinowitch The Construction of Vision
12.05. - 16. 07. 2017 | Museum Wiesbaden

Max Schmidtlein
07. 05. - 28. 06. 2017 | KUNSTVEREIN FÜR MECKLENBURG UND VORPOMMERN SCHWERIN

COMICS! MANGAS! GRAPHIC NOVELS!
7.05. - 10. 09. 2017 | Bundeskunsthalle, Bonn

MO Kunstpreis 2017 an Bastian Hoffmann
Museums Ostwall, Dortmund

NAH UND FERN - 4. Skulpturen-Triennale Bingen 2017
6.5. - 8.10. 2017 Entlang des Rheinufers in Bingen und an ausgewählten Orten der Binger Innenstadt

Thomas Struth - Figure Ground
5. Mai - 17. September 2017 | Haus der Kunst, München

Roger Ballen Ballenesque - a Retrospective
05.05. - 13. 08. 2017 | Kunstsammlung Jena

Jutta-Cuny-Franz-Erinnerungspreis 2017 an Anjali Srinivasan
Mai 2017

KARSTEN KRAUSE »ARRANGEMENT OF SKIN«
3.5. – 2.7.2017 | Staatsgalerie Stuttgart

Cliché verre - die Wiederentdeckung einer Radiertechnik
2. Mai - 18. Juni 2017 | Neue Sächsische Galerie, Chemnitz

REAPER. RICHARD HAMILTON UND SIGFRIED GIEDION
3. Mai – 25. Juni 2017 | Graphische Sammlung ETH Zürich

Turner Prize 2017: Shortlist
Mai 2017



top


Galerien auf art-in.de (Auswahl)

Werkabbildung klein


Häusler Contemporary, Zürich: Roman Signer (30.6.-28.7.2017)


Werkabbildung klein


Galerie Lisi Hämmerle, Bregenz: Leo Peschta, UNCERTAIN DIMENSIONS (10.6. – 22.7. 2017)




Josef Filipp Galerie, Leipzig: »KONGLOMERAT» (2.6. - 8.7. 2017)


Meldungen art-in-berlin



Werkabbildung


art:berlin - Führungen: artspring 2017

art:berlin bietet seit 1991 Führungen zu den wichtigsten Stationen der Kunst-, Kultur- und Stadtlandschaft in Berlin und Brandenburg an. (Sponsored Content)

Werkabbildung klein


Volontariat im Kunstraum Kreuzberg/Bethanien

Kunstraum Kreuzberg/Bethanien ist auf der Suche nach zwei Volontär_innen im kuratorischen Bereich/Bereich Bildende Kunst.

Werkabbildung klein


Deutsche Bank eröffnet Mitte 2018 neues Forum für Kunst und Kultur

Neuigkeiten: „Unter den Linden 5“ bespielt die Deutsche Bank ab Mitte 2018 auf rund 3.000 qm ein neues Forum für Kunst und Kultur.

Werkabbildung klein


Gemalt - Neue Arbeiten von Daniel Sambo-Richter in der Galerie Schadow

Ausstellungsbesprechung: Seit gut sechs Monaten lädt der Galerist Marino Schmidt mit seinem engagierten Programm in die Räume der Galerie Schadow in Pankow ein.

Werkabbildung klein


Eine neue Kunstmesse in Berlin? Weitere Neuigkeiten ...

News: Kürzlich kam die Nachricht, dass die abc - art berlin contemporary und die ART COLOGNE Gespräche über eine neue Kunstmesse in Berlin führen.

Werkabbildung klein


Stipendium für Medienkünstler: EMAN / EMARE 2017

Ausschreibung: Für das Stipendienprogramm EMARE (European Media Artists in Residence Exchange) können sich ab sofort in Europa lebende Medienkünstler_innen aus den Bereichen digitale Medien, internet-/ computergestützte Kunst, Film- sowie Klang-und Videokünstler ...

Luther und die Avantgarde


Alles Luther oder was?

Ausstellungsbesprechung: Es gibt viele Ausstellungen über Luther im Reformationsjahr, jedoch nur eine, in der die zeitgenössische Kunst im Fokus steht. „Luther und die Avantgarde“, so der Titel der Schau, ...

Werkabbildung klein


Gilbert&George

Audio: Gilbert&George über ihre aktuelle Ausstellung in der St. Matthäus-Kirche.

Werkabbildung klein


Preise zur Auszeichnung künstlerischer Projekträume und –initiativen 2017 vergeben

Die zum sechsten Mail ausgelobten Preise zur Auszeichnung künstlerischer Projekträume und –initiativen werden in diesem Jahr an folgende zwanzig Preisträger vergeben:

Werkabbildung klein


Hanne Darboven - Korrespondenzen

Nach 2008 kommt es anlässlich der Schenkung von 15 bedeutenden Werken Hanne Darbovens durch Susanne und Michael Liebelt im Hamburger Bahnhof-Museum für Gegenwart erneut zu einer Ausstellung zu Hanne Darboven.

Werkabbildung klein


„Wir müssen uns streiten“ - kulturelle Integration und Zusammenhalt

Besprechung: Zwar seien es keine 95 Thesen wie bei Luther, sondern nur ein Bruchteil, scherzte Monika Grütters. Dennoch liege ein „heftiges Ringen um eine gemeinsame Vorstellung“ hinter den 28 Beteiligten der Initiative kulturelle Integration, ...

Werkabbildung klein


„Wollen Sie eine Revolution ohne Lachen machen?“

„Beuys“ - der neue Film von Andreas Veiel (ab 18.5. in den Kinos). Unsere Filmbesprechung ...

Werkabbildung klein


Rindfleischkleid und Couch Potato – Retrospektive von Jana Sterbak im Museum Lehmbruck

Von einem Ausflug nach Duisburg (Teil 2): Unsere Ausstellungsbesprechung zu Jana Sterbak. Life-Size. Lebensgröße“ im Museum Lehmbruck im Wilhelm Lehmbruck Museum – Zentrum Internationaler Skulptur

kur


KUR-Journal 2/2017: Editorial von Ulf Bischof

Die Zeitschrift KUR - Kunst und Recht beschäftigt sich mit den Berührungspunkten von Kunst und Recht, Fragen des Kunstrechts, Urheberrechts und kulturpolitischen Themen. (Sponsored Content)


Galerieanzeigen auf art-in-berlin (Auswahl)



Werkabbildung

Haus am Lützowplatz
31.5.2017 | 19 Uhr bis 20.08.2017
Transaktionen - Über den Wert künstlerischer Arbeit Gruppenausstellung
Informationen zur Ausstellung



Werkabbildung

Galerie Kuchling
26.5.2017 | 19 - 23 Uhr bis 30.06.2017
A little bit of soap Søren Hüttel
Informationen zur Ausstellung



Werkabbildung

Schering Stiftung
26.4.2017 | 18 Uhr bis 16.07.2017
Retreat into Darkness. Towards a Phenomenology of the Unknown Ivana Franke
Informationen zur Ausstellung


Unser aktueller Webtipp:
The Metropolitan Museum of Art implemented a new policy known as Open Access, which makes images of artworks it believes to be in the public domain widely and freely available for unrestricted use, and at no cost, in accordance with the Creative Commons Zero (CC0) designation and the Terms and Conditions of this website.
http://www.metmuseum.org/about-the-met/policies-and-documents/image-resources

top



Gern können Sie unsere Aktivitäten auch über die Sozialen Netzwerke verfolgen:
Twitter: über 45.000 Follower
Facebook: ca. 90.000 Follower bzw.
auf instagram.com/artinberlin



abmelden
anmelden

Allgemeines zum Newsletter:
schwarz

- der Newsletter ist kostenfrei. Für Anregungen oder Kritik bitten wir um eine Mail an: redaktion@art-in.de

-Wenn Sie in unserem Newsletter werben möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, unter: ch@art-in-berlin.de

Kunstagentur Thomessen Hartlieb GbR - Admiralstraße 15 - 10999 Berlin
Tel.: 030-61 40 23 12 Mobil: 0151 152 515 83 Fax : 030-61 58 15 2
E-mail: mail@art-in.de http://www.art-in.de http://www.art-in-berlin.de